Familienplanung

Nach dem ayurvedischen ganzheitlichen Grundverständnis werden dem Kind schon zum Zeitpunkt der Zeugung alle wichtigen Informationen für die spätere körperliche und psychische Ausrichtung gleichermaßen von Vater und Mutter mitgegeben.

Viele nehmen sich vor, mit Bekanntwerden der Schwangerschaft, ihre Lebensgewohnheiten zu ändern und gesünder zu leben. Aus ayurvedischer Sicht sollte dies aber schon vor dem Zeitpunkt der Zeugung erfolgen, um dem Kind ab der ersten Sekunde Null optimale Voraussetzungen und Informationen mitgeben zu können. Umso klarer und reiner die Informationen bei der Zeugung sind, umso besser sind die Bedingungen für eine Empfängnis, eine harmonische Schwangerschaft und ein gesundes und ausgeglichenes Baby.
Insofern ist es sinnvoll, schon vor Beginn der Schwangerschaft mit Hilfe von gezielten Anwendungen Körper und Geist vorzubereiten.

Die ayurvedische Gesundheitslehre bietet vielerlei Unterstützung bei der Fruchtbarkeit, wie zum Beispiel innere und äußere Reinigungskuren. Auch eine Umstellung der Ernährung unterstützt durch spezielle Kräuterrezepturen und eine genaue Betrachtung des Tagesablaufes und der bisherigen Gesundheitsmaßnahmen können die Empfängnisbereitschaft, bzw. Zeugungsfähigkeit fördern. Ziel ist es, Gesundheit und Wohlbefinden aufzubauen, um diese Grundlagen dann dem Baby weitergeben zu können und eine gesunde Schwangerschaft zu erleben.

Individuelle Beratung für Empfängnis und Schwangerschaft

Ausführliche Anamnese, Ernährungsberatung, Lifestyle, Empfehlungen für die Tagesroutine und Gesundheitspflege sowie allgemeine Gesundheitsberatung.

Planen Sie bitte ca. 60 Min. | 65 Euro ein.